Der Forkenhof
(Theta 28 und 26, Gemeinde Bindlach bei Bayreuth / Oberfranken)

Das Haupthaus des Forkenhofs
auf einer historischen Postkarte
um das Jahr 1920
Das ehemalige Nebengebäude des Forkenhofs auf einer historischen Postkarte um das Jahr 1920

Der Forkenhof im Januar 2006 (zusammengesetzte Fotos des gesamten Hofes).
Von links nach rechts: das Haupthaus (mit der Forkenhof-WG), die Nebenwohnung,
die "Quer"-Scheune (mit altem Pferdestall, Garage und Solarkollektoren auf dem Dach),
die "Längs"-Scheune, der Hühnergarten, der Gemüsegarten (ganz am rechten Rand).

Zwei Überflugfotos vom 30.07.2006: der Forkenhof mit den Gebäuden Nr. 26 und 28

Sommer- und Winterimpressionen eines Jahres (2006)

Momentane Bewohner des Forkenhofs

Die Forkenhof-WG:

Andreas (Andy) von Heßberg und Lidia Gordeeva und Jessenia, Saskia Henke, Ilka Kaiser, Milan Flach,
Johannes Häuser, Kilian Rießbeck, Elena Michel

Momentan gibt es leider kein freies Zimmer für neue Mitbewohner in unserem Forkenhof-Team !!
Aber es werden immer mal wieder Zimmer frei - meldet euch doch einfach schon mal, wenn ihr Interesse habt,
mit uns auf dem Land zu leben und dem stressigen Stadtleben den Rücken kehren wollt !!

[ganz unten gibt es eine mail-Adresse]

Dazu die separate Wohnung im nördlichen Gebäudeteil:

(die wird momentan von den Vermietern, der Erbengemeinschaft Zühlcke, genutzt)

Die Bewohner des Forkenhof-Hauses Nr. 26:

Angelika und Francesca Einhellig

... und ein großer Tierbestand auf dem Forkenhof (beide Gebäude):

ca. 50 Hennen, 2 Gockel, einige Küken,
3 Katzen, 3 Pferde, 1 Hund
und viele Tiere (Vögel, Igel, Schmetterlinge, Fledermäuse, Rehe, Turmfalken, Eulen, etc.)

Küken im Nest
Küken im Nest
Darla in ihrem prächtigen Winterfell ... auf dem Kachelofen ist's immer noch am gemütlichsten.
links: Henne mit Küken im Nest; rechts: eine Wyandotta-Henne ("Silberhühnchen")
Das Bienenhaus vom Forkenhof und Blick auf den Einflugbereich eines der Völker
Der Gemüse- und Erdbeergarten im Sommer 2012
Gemütlichkeit wird bei uns häufig GROSS geschrieben !
Wer hat schon so einen herrlichen Blick auf's Fichtelgebirge, wenn er aus dem Fenster schaut?
 
Kleine Auswahl der Ernte aus dem Garten - rechts: Walnüsse, die zu Likör verarbeitet werden.
.... und damit die Pflanzen nicht zu kurz kommen, gibt es dazu auch noch Bilder vom Forkenhof


Honigernte im Mai 2014

Januar 2015, Fortsetzung folgt .........

© by andy-eisbaer[§]web.de (ersetze [§] gegen @)